Überraschungssee

24.09.2019

Bei super sommerlichen Temperaturen ging es am letzten Sonntag zum Überraschungssee in Duisburg- Rheinberg. Nach einem ausgiebigen Briefing teilten wir 7 Taucher uns in 2 Gruppen um den glasklaren See zu erkunden. Eine Gruppe geführt von Petra erkundigte die mystische Unterwasserwelt mit zahlreichen verschiedenen Schwammarten rund um die Vogelschutzinsel während die andere Gruppe sich auf den Weg zu den versunkenen Wrack machte um dann auch über die unendlichen grünen Unterwasserrasenfläche zur Vogelinsel zu tauchen. Ein alles in allen gelungener schöner Tauchvormittag.

Überraschungssee


Störe - Störe - Störe!

25.08.2019

Eine Begegnung der besonderen Art hatte eine Gruppe Vereinsmitglieder für den 25.08.2019 geplant. Treffpunkt an besagtem Sonntag war der Naturagart Parkplatz in Ibbenbüren,9:00 Uhr. Nachdem wir das Tauchequipment und die Tagesverpflegung ausgepackt hatten,ging es quer durch die tolle Park- und Teichlandschaft bis zur Tauchhalle. Für alle Nachahmer sei gesagt: Am besten man hat eine Sackkarre oder einen Tauchkoffer mit Rädern, denn es ist schon ein Stück zu laufen und gerade die letzten Meter geht es auch noch bergauf. Die zur Verfügung gestellten Wagen sind, je nach Betrieb, oft vergriffen und spätestens beim Rückweg, wenn sich alles vollgesogen hat, ist man über jede Erleichterung dankbar.

Arlberger_Jugend_meets_DUC_die_2