Arielle u. ihre Freunde geben sich die Ehre!

DUC Duisburg Bewegt Sich

Beim diesjährigen „Du bewegt sich“ wird es bunt, denn die schillernde Unterwasserwelt zeigt sich auf 3 X 9 m am Stand des DUC Duisburg (Deutscher Unterwasserclub Duisburg), um die Besucher auf der Kö für den Tauchsport und die unterschiedlichen freizeittechnischen Angebote des Vereins zu begeistern.
Den ganzen Tag stehen Tauchlehrer und erfahrene Mitglieder des DUC den Interessenten für Fragen rund um den Verein zur Verfügung. Anfragen für Schnuppertauchgänge im Hallenbad oder Ausbildungswünsche werden gerne entgegengenommen. Auch unsere Unterwasserrugbyteam ist ganztägig am Stand anzutreffen und erklärt den Besuchern am Stand gerne Details zu dieser tollen Sportart. Wer sich aufmerksam an unserem Stand umsieht, kann auch an dem Quiz rund um den Tauchsport teilnehmen und nette Preise und Gutscheine gewinnen.

Jugendtauchfahrt Hemmoor Juli 2018

JugendfahrtHemmoor

Um ausreichend Zeit für Tauchgänge zur Silberausbildung zu haben, startete die diesjährige Fahrt unserer Tauchjugend schon am Donnerstag den 28.06.18. Um 14:00 war Treffen am Vereinsgelände und nach kurzer Aufteilung des Gepäcks auf die Autos von Paul und Niko ging es auch schon Richtung Hemmoor, einem Kreidesee kurz hinter Bremen. Die Ankunft am frühen Abend ließ noch Zeit sich am See umzusehen und schon mal die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten für Tauchgänge zu erkunden.
Schön war die Nähe des gemieteten Bungalows zum See, so dass dieser innerhalb von ein Paar Minuten zu erreichen war. In den folgenden Tagen wurden nicht nur während der Tauchgänge, sondern auch innerhalb diverser Apnoe-Einheiten, eifrig die Übungen für die Silberausbildung abgehakt. Zum Teil wurden Paul und Niko von einem befreundeten Tauchlehrer vor Ort unterstützt. Neben den vielen Unter- und Im-Wasser-Aktivitäten gab es natürlich jede Menge Spaß und gute Laune.
Leider gehen gerade die tollsten Dinge immer viel zu schnell vorbei und so hieß es am Sonntag Mittag, nach einem letzten gemeinsamen Apnoe-Tauchgang, Abschied nehmen und die Heimfahrt antreten. Gegen Abend waren dann alle wieder wohlbehalten zuhause, allerdings mit der Gewissheit, dass es im nächsten Jahr wieder eine Jugendfahrt geben soll, nur am besten noch länger und weiter weg.

Viele, viele Rettungsschwimmer!

Die Sicherheit an unserem See hat sich seit Sonntag dem 17.06.2018 wieder drastisch erhöht, denn zehn Vereinsmitglieder haben Ihre Rettungsschwimmerausbildung abgeschlossen bzw. aufgefrischt.
Nachdem in den letzten Wochen schon während der Hallenbadzeiten eifrig trainiert wurde, starteten alle Teilnehmer am Sonntag um 10:00 Uhr am Vereinsgelände mit zwei Stunden Theorie und anschließender Prüfung. Danach folgten dann ca. fünf Stunden Übungen in und am Wasser, bei denen auch der Spaßfaktor nicht fehlte. Zu den zu meisternden Aufgaben gehörte unter anderem das Retten von Personen aus fünf Metern Tiefe, verschiedene Schwimmtechniken auf Zeit oder mit Kleidung, fünfundzwanzig Meter Streckentauchen, Rettungstechniken und Geräte, auch im Hinblick auf die eigene Sicherheit und drei Minuten Vorführung der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme war auch ein innerhalb der letzten zwei Jahre absolvierter Erste-Hilfe-Lehrgang.
Alles in allem wurde der Tag von der altersmäßig bunt gemischten Truppe, trotz Kälte und widrigen Wetterbedingungen, dank guter Betreuung und Verpflegung mit Bravour gemeistert. Auf Grund der allgemeinen Begeisterung soll das Event im nächsten Jahr in jedem Fall wiederholt werden.
Wir gratulieren allem Teilnehmern zur erfolgreichen Prüfung und wünschen Euch und uns, dass Ihr Euer Können nie im Ernstfall einsetzen müsst!

Was läuft sonst?

Weitere Termine und eine Übersicht finden Sie im Veranstaltungskalender:

Kalender

 

Termine

17.10.2018 18.00 Uhr
Training Hallenbad Töppersee
19.10.2018 17.00 Uhr
Training Rhein-Ruhr Bad Hamborn
19.10.2018 18.00 Uhr
Jugendtreffen
22.10.2018 20.00 Uhr
Training Hallenbad Neudorf
24.10.2018 18.00 Uhr
Training Hallenbad Töppersee