Viele, viele Rettungsschwimmer!

Die Sicherheit an unserem See hat sich seit Sonntag dem 17.06.2018 wieder drastisch erhöht, denn zehn Vereinsmitglieder haben Ihre Rettungsschwimmerausbildung abgeschlossen bzw. aufgefrischt.
Nachdem in den letzten Wochen schon während der Hallenbadzeiten eifrig trainiert wurde, starteten alle Teilnehmer am Sonntag um 10:00 Uhr am Vereinsgelände mit zwei Stunden Theorie und anschließender Prüfung. Danach folgten dann ca. fünf Stunden Übungen in und am Wasser, bei denen auch der Spaßfaktor nicht fehlte. Zu den zu meisternden Aufgaben gehörte unter anderem das Retten von Personen aus fünf Metern Tiefe, verschiedene Schwimmtechniken auf Zeit oder mit Kleidung, fünfundzwanzig Meter Streckentauchen, Rettungstechniken und Geräte, auch im Hinblick auf die eigene Sicherheit und drei Minuten Vorführung der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme war auch ein innerhalb der letzten zwei Jahre absolvierter Erste-Hilfe-Lehrgang.
Alles in allem wurde der Tag von der altersmäßig bunt gemischten Truppe, trotz Kälte und widrigen Wetterbedingungen, dank guter Betreuung und Verpflegung mit Bravour gemeistert. Auf Grund der allgemeinen Begeisterung soll das Event im nächsten Jahr in jedem Fall wiederholt werden.
Wir gratulieren allem Teilnehmern zur erfolgreichen Prüfung und wünschen Euch und uns, dass Ihr Euer Können nie im Ernstfall einsetzen müsst!

Was läuft sonst?

Weitere Termine und eine Übersicht finden Sie im Veranstaltungskalender:

Kalender

 

Termine

12.12.2018 18.00 Uhr
Training Hallenbad Töppersee
14.12.2018 0.00 Uhr
Jugend Weihnachtsfeier
14.12.2018 17.00 Uhr
Training Rhein-Ruhr Bad Hamborn
14.12.2018 19.00 Uhr
Skat, Doppelkopf und andere Spiele
19.12.2018 18.00 Uhr
Training Hallenbad Töppersee