Rettungsschwimmer!

Rettungsschwimmer 2019

Am Sonntag den 07.07.2019 war es wieder einmal soweit. Um 9:30 Uhr traf sich eine bunt gemischte Truppe auf dem Vereinsgelände um in die diesjährige Rettungsschwimmerprüfung zu starten. Neben unseren Vereinsmitgliedern gingen an diesem Tag auch einige Jugendliche vom DLRG mit an den Start.
Schon in den Wochen zuvor konnte man die eifrigen Teilnehmer während der Hallenbadzeiten bei ihren Übungen beobachten. Ein Vorabtraining am Vereinssee gab es auch, damit auch die Nicht-Vereinsmitglieder sich schon einmal mit dem Gewässer vertraut machen konnten.
Ausbilder und Prüfer in einer Person war auch diesmal unser Vereinsmitglied Stefan, der neben koordinierendem Sozialarbeiter und Supervisor auch Ausbilder für Rettungsschwimmer und Erste Hilfe ist.

Nach dem Theorieteil mit anschließender Prüfung, folgte gegen 12:00 Uhr der praktische Teil. Die verschiedene Schwimmtechniken auf Zeit oder mit Kleidung, sowie das 25m Streckentauchen hatten alle schon im Hallenbad gemeistert. Jetzt galt es im See die verschiedenen Rettungstechniken und gegebenenfalls Geräte situationsgerecht, auch im Hinblick auf die eigene Sicherheit, anzuwenden. Nicht so ganz ohne in 3m Tiefe zu tauchen um eine verletzte Person (in diesem Fall einen orangefarbenen Dummy) zu bergen, wenn man kaum die eigenen Füße sehen kann! An Land musste dann noch jeder zeigen, dass er fit in der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) ist.
Am Ende konnten sich alle 16 Teilnehmer über ihre bestandene Prüfung (15 x Silber/1 x Bronze) freuen und bei Grillfleisch, Brot und Salaten gemeinsam ihren Erfolg feiern. Dies übrigens durch die gute Mitarbeit der Teilnehmer schon gut eine Stunde eher als gedacht. Von den Jugendlichen des DLRG möchten sich übrigens sechs demnächst unser Vereinstraining anschauen und so hat die Kooperation dann auch für unseren Verein Früchte getragen.
Ein großes Dankeschön an die fleißigen Helfer im Hallenbad und am See, ohne die dieser reibungslose Ablauf von Training und Prüfungstag nicht möglich gewesen wäre.
Schließen möchte ich mit meinem Schlusssatz vom letzten Jahr, weil ihn unser Uli am Prüfungstag fast genau so auch formuliert hat:
Wir gratulieren allen Teilnehmern zur erfolgreich bestandenen Prüfung und wünschen Euch und uns, dass Ihr Euer Können nie im Ernstfall einsetzen müsst!

Was läuft sonst?

Weitere Termine und eine Übersicht finden Sie im Veranstaltungskalender:

Kalender

 

Termine

17.10.2019 0.00 Uhr
Jugendfahrt Sorpe
18.10.2019 0.00 Uhr
Jugendfahrt Sorpe
18.10.2019 17.00 Uhr
Training Rhein-Ruhr Bad Hamborn
18.10.2019 18.00 Uhr
Jugendtreffen
19.10.2019 0.00 Uhr
Jugendfahrt Sorpe